Wenn ich gewusst hätte, wie einfach das ist Müsli zu machen

In einem Land wie Singapur, in dem Müsli ein halbes Vermögen kostet, zögere ich immer die nächste Packung zu kaufen. Als ich durch Zufall an einem Rezept für Müsli vorbei kam, da dachte ich erst, dass das etwas günstiger sein könnte. Das stimmt vielleicht nicht aber dafür schmeckt selbstgemachtes Müsli viel besser. Vor allem ist es unglaublich knusprig.

Außerdem hat es den Vorteil, dass man selbst bestimmen kann was drin ist. Und es ist total einfach: alle Zutaten mit etwas Öl und Ahornsirup in eine Schüssel geben und dann im Backofen backen.

Auch sehr einfach und sehr lecker ist Sirup für Zitronenlimonade herzustellen. Dadurch, dass man Zitronensäure dazu gibt und die Zitronenschalen kocht, ist das Rezept auch sehr ergiebig. Aus 8 Zitronen habe ich 6 Gläser mit Sirup bekommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s