Bilder vom Ausflug nach Ubud

Am letzten Wochende haben wir einen Ausflug ins Landesinnere, nach Ubud, unternommen. Die Tour wurde organisiert von einem Kollegen von Claire und so sind wir in einem kleinen Bus voll mit Lehrern und deren Anhang losgefahren.

Der erste Programmpunkt war so eine Art Bio-Gewürz-Garten, wo wir diverse Tees und Kaffeesorten der Region probieren (und kaufen) durften. Der Garten war schön angelegt mit vielen interessanten Pflanzen. Da kann man dann mal sehen, wie die Gewürze, die man immer so verwendet, eigentlich wachsen. Zum Beispiel Zimt kommt von der Rinde des Zimtbaums.

Ein paar verschiedene Gewürze, wobei das nicht so schwer zu raten war.

Ein paar Tiere gab’s auch zu bewundern.

Die gehörte nicht dazu, sondern ist einfach so neben mir gelandet.

Nächster Stop: Mittagessen mit Blick auf einen der Vulkane Balis.

Schon ganz nett dort.

Dann sind wir auf die Fahrräder umgestiegen und über Landstraßen und Feldwege den Berg runtergerollt bis Ubud. Dort gab’s dann jede Menge grün und die Reisfelder für die Bali so berühmt ist zu sehen.

Auf dem Rückweg haben wir noch bei einem Spritual Healer haltgemacht, wo sich einige der Gruppe haben heilen lassen aber das ist eine andere Geschichte (für ein andermal).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s